Warum ein Clown?

Wenn man die Firmengeschichte nicht kennt, ist das schon merkwürdig! Angefangen hat alles 1994, mit einem kleinen Geschenkartikelladen von ca. 50 m², der von Ute Klein geführt wurde. In diesem kleinen Laden stand ein alter Schrank, in dem unter anderem auch Clowns saßen. Arnold und Ute Klein kam darauf die Idee, einen Clown als Firmenlogo zu verwenden. Die Firma wuchs weiter und der Clown war immer ein treuer Wegbegleiter. Im Jahr 2010 wurde er leicht modernisiert, ohne seine Wirkung zu verlieren. Um eine leichte Differenzierung zu „Ute Klein´s Blumen- und Geschenkparadies” zu erhalten, wurde für dieses Logo das Gesicht des Clowns nicht verändert. Er ist somit der „männliche” Clown der Firma.

Heute kennen die Firma KLEIN als großen Fachbetrieb für die grüne Branche mit einem Blumen- und Geschenke-Laden von 400m², einer Pflanzenhalle von 400m², einem Gartencenter von 1200m² und einem Schaugarten von 1200m². Unser Team umfasst heute 16 Mitarbeiter.

Wir sind Stolz auf unser Logo, denn es hat eine wunderbare Geschichte.