Mauern & Beeteinfassungen

Durch Beeteinfassungen kann der Garten strukturiert und in verschiedene Bereiche unterteilt werden. Mit terrassenförmig angelegten Beete und Rabatten können Höhenunterschiede und Hanglagen ausgeglichen werden.

Als natürliche Einfassung können kleine Hecken aus Buchsbaum oder Heckenkirsche dienen. Auch blühende Polsterstauden, wie Steinkraut, Blaukissen oder Polsterphlox, können ein Beet wunderschön umsäumen.

Mauern aus Natursteinen und anderen heimischen Gesteinsarten sind faszinierend und unterstützen den natürlichen Charakter des Gartens. Mauern können verschiedene Gartenbereiche abgrenzen, beispielweise einen Sitzplatz oder das Grundstück umrahmen.

einfassung_baum.JPG
mauer.jpg
mauer_klein.jpg
beeteinfassung.JPG
natursteinmauer.jpg
hochbeet_Naturstein.JPG
einfassung_tanne.JPG